Kreis Nürnberg Frankenhöhe 13-14

Foto: Peter Flach    Beim 4:0 hatte der SV Dentlein (in blau) nicht viel zu bestellen beim TSV Altenberg (rote Trikots).

Dreier-Paket an der Tabellenspitze / Abstiegszone ab Platz 7 / Drei Nachholspiele

Schafft es der TSV Petersaurach dieses Jahr in die Bezirksliga oder haben am Ende die Konkurrenten vom SV Losaurach oder gar das Team der SC Wernsbach-Weihenzell die Nase vorne? Mit 10 Spielen liegt der SC WW in Lauerstellung und hat 27 Punkte auf dem Konto. Die Bezirksligaerfahrenen Losauracherinnen spielten dagegen schon 11x und erreichten 31 Punkte. Nur der TSV Petersaurach konnte seine gute Form schon beweisen und hat, nach dem 5:1 Sieg beim TSV Buch, ebenfalls 31 Punkte (12 Spiele) eingefahren. Entschieden ist also noch nichts - aber die drei Vereine werden den Titel unter sich ausmachen. Ab Platz 4 bis 6 entstand ein kleines Mittelfeld. Ab Platz 7 bis 11 wird sich um den zweiten Absteiger in die Kreisklasse gestritten. Bei nur 3 Punkten Abstand darf sich kein Verein eine Minusserie erlauben. Abgestiegen dürfte Aufsteiger TSV Wilburgstetten sein, der mit 2 Punkten und ohne Sieg am Ende der Tabelle hängt.

Subcategories

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION