Futsalliga Mittelfranken: Halbfinale der Frauen

und

Sonntag den 26.01. ab 16 Uhr: Halbfinalspiele der Futsalliga Mittelfranken der Frauen am Berliner Platz

Zwei Futsal-Schmanker`l gibt es am Sonntag den 26.01. in Nürnberg, Halle Berliner Platz zu sehen. Um 16 Uhr tritt der Tabellenführer der BOL Mittelfranken, die SpVgg. Erlangen, gegen seinen schärfsten Verfolger, die SGV Nürnberg-Fürth 1883, an. Danach kämpfen die Bayernligisten FC Ezelsdorf und Tabellennachbar SpVgg. Greuther Fürth um den Einzug ins Finale der Futsalliga 2019/2020. Der FC Ezelsdorf ist Titelverteidiger aus der letzten Saison 2018/2019. Ab 10 Uhr bis 16 Uhr finden Juniorinnenspiele aus der Futsalliga statt. Auch dort freut man sich über jeden Zuschauer. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein!!!

Futsalliga Mittelfranken der Frauen

Halbfinale am Sonntag den 26.01.2020

Halle am Berliner Platz in Nürnberg / EINTRITT FREI

16.00 Uhr

SpVgg. Erlangen  -  SGV Nürnberg-Fürth 1883

beide Teams spielen in der BOL Mittelfranken

17.30 Uhr

FC Ezelsdorf  -   SpVgg. Greuther Fürth

beide Teams spielen in der Bayernliga

vorheriges Programm:

10.00 Uhr D-Juniorinnen: SG Feucht - SV Poppenreuth

11.30 Uhr D-Juniorinnen: SV Schwaig - SK Heuchling

13.00 Uhr C-Juniorinnen: SpVgg. Greuther Fürth - SV Gutenstetten/Steinachgrund

14.30 Uhr B-Juniorinnen: SV Weinberg - STV Deutenbach

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein!

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION