Pokalwettbewerbe 18-19

Bezirkspokal: Viertelfinale steht

Foto: Sabine Schmalz   Schwerer Gang für den Post SV (blau) bei der SGV 1883. Unter Flutlicht kam das Team mit 6:1 unter die Räder.

Nur Favoritensiege

Die SGV 1883 konnte in der zweiten Runde des Bezirkspokals ihre 0:1 Finalniederlage gegen den Post SV mit einem 6:1 Sieg wieder gut machen. Die "Spieli" gewinnt mit 5:1 in Weissenburg, Stauf kommt gegen Mosbach weiter. Der TSV Falkenheim schlägt, in einem abwechslungsreichen Spiel, den TSV Brodswinden mit 4:3. Der TSV Brand kann mit 1:0 in Zirndorf gewinnen.

Weiterlesen: Bezirkspokal: Viertelfinale steht

Kreispokale sind vergeben

Foto: Gustav Meier    Corina Eder, Kreisvorsitzende für den Frauen- und Mädchenfussball Nürnberg-Frankenhöhe, übergibt den Pokal an den Bucher Capitano Anja Burk.

TSV Buch (Kreis N/Fh), SV Abenberg (Kreis N/J) und FC Reichenschwand (E/P) werden Kreispokalsieger

Der TSV Buch (Tabellenführer der Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe) reitet zur Zeit die Erfolgswelle. Nun ist auch der Pokalsieg auf Kreisebene gegen den SSV Aurach mit 4:1 gelungen. Im Kreis Neumarkt/Jura holt die SG Abenberg mit 5:1 den Titel gegen den TSV Wolfstein. Kampfloser Pokalsieg für den FC Reichenschwand. Die SpVgg. Hüttenbach konnte nicht antreten.

Weiterlesen: Kreispokale sind vergeben

Kreispokal-Endspiele am "Tag der deutschen Einheit"

Foto: Gustav Meier   Die Bucher Mädel`s machten ihren Finaleinzug mit einem 3:1 Auswärtssieg in Ipsheim fest. Das Finale findet am 03.10. um 11 Uhr in Aurach statt.

Kreis-Pokal: Finale Begegnungen stehen fest

Die drei Kreisfinalspiele am Mittwoch stehen fest: In Nürnberg/Frankenhöhe muss der TSV Buch zum SSV Aurach (11.00 Uhr), der TSV Wolfstein tritt um 16 Uhr beim SV Abenberg (Neumarkt/Jura) an. Im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund spielt um 17 Uhr der FC Reichenschwand gegen die SpVgg. Hüttenbach.Die Halbfinalergebnisse gibt es hier...

Weiterlesen: Kreispokal-Endspiele am "Tag der deutschen Einheit"

Pokal: Heimsieg des SV Leerstetten

Foto: Günther Perzl    Endlich geht es wieder los! Scheint sich SVL-Spielführerin Tamara Böhm und Schiedsrichter Bernhard Weimann zu denken.

Verbands-Pokal: SV Leerstetten und FC Ezelsdorf weiter / Bezirks- und Kreispokalergebnisse aktuell

Noch vor zwei Wochen hatten sie sich bei der Bundesligareserve des SV 67 in Weinberg bei tropischen Temperaturen zu einem Freundschaftsspiel verabredet. Mit einer 5:1-Packung und keinem sehr guten Gefühl mussten sie damals den Heimweg nach Leerstetten antreten. Am vergangenen Samstag waren die SVL-Frauen gegen dasselbe Team Gastgeberinnen im BFV-Verbandspokal. Trotz diesmal kühler Witterung mit Nieselregen waren sie sehr heiß auf ihre Gegnerinnen und konnten in der heimischen Waldsportanlage am Ende tatsächlich den Spieß umdrehen. Mit 2:1 kegelten sie die Bayernligistinnen aus dem BFV-Verbandspokal.

Weiterlesen: Pokal: Heimsieg des SV Leerstetten

1. Runde Pokal auf allen Ebenen

Foto: Günther Perzl     Viele Tore auf allen Ebenen sünscht man sich am Pokalwochende!

Verbands-, Bezirks- und Kreispokale begehen erste Runde

In Bayern erwacht der Frauenfussball aus der Sommerpause. Bevor aber die Pflichtspiele ausgetragen werden, wird auf Landes-; Bezirks- und Kreisebene der jeweilige Pokal ausgespielt. Auf Verbandsebene stehen mittelfränkische Derbys an. Im Bezirk ist der SV Mosbach bereist eine Runde weiter, weil sin Gegner mangels Personal abgesagt hat. Auf Kreisebene finden 13 Spiele statt. Im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund wird bereits das Viertelfinal ausgetragen. Ausserdem wurden noch interessante Freundschaftsspiele ausgemacht.

Weiterlesen: 1. Runde Pokal auf allen Ebenen

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION